Referenzen


Durchgeführte Geschäftsberatungen:


• Apotheke
• Bekleidungsladenkette
• Coaching-/Hypnosepraxis
• Druckerei
• Fitness-Studio
• Friseursalon
• Heilpraktikerpraxis
• Immobilienfirma
• Kunstausstellungen 
• Medienberatung
• Reiseunternehmen
• Shona-Ausstellung im Westfalenpark Dortmund
• Zahnarztpraxis
• u.a.

Bisheriger räumlicher Tätigkeitsbereich:

• Niedersachsen
• Ganz NRW
• Hessen
• Rheinland-Pfalz
• Thüringen
• Fernberatungen ganz Deutschland und Österreich


Einige Kundenrückmeldungen:

Frau Renate Mere (Gartenberatung in Drensteinfurt):
Es ist nun schon eine Weile her, dass Sie unseren Garten neu gestaltet haben. Wir genießen ihn, sobald das Wetter es zuläßt, das heißt, wir sitzen in der mittlerweile gut zugewachsenen Sitzecke, beginnend mit dem Frühstück und oft endend mit einem Glas Wein in gemütlicher Runde mit unseren sympatischen Nachbarn. Es ist sehr auffallend, wie gerne sie uns im Garten aufsuchen. Auch die nach hinten angrenzenden Nachbarn halten ihre/unsere Strauchbepflanzung bewusst niedrig, da sie …“gerne in unsern Garten schauen“.

Die anfallende Arbeit hält sich in Grenzen, da ein Teil des Gartens mit Stauden und Bodendeckern bepflanzt ist und somit recht pflegeleicht ist. Am arbeitsaufwendigsten ist der Teich, der durch die Sonnenbestrahlung recht viele Algen bildet, die dann abgeschöpft werden müssen. Ein weiteres Problem bildet der Teich, da sich ständig viele Frösche hier zu ihrem Konzert treffen und nachts die Nachbarn im Schlaf stören. Dieses Jahr haben wir daher den Teich eine Zeit lang trocken gelegt, denn die vielen Frösche waren kaum noch zu fangen. Doch das ist nicht ein Problem, dass sich auf Grund Ihrer Planung ergeben hat, sondern bedingt durch die Lage unseres Grundstückes in der Nähe des Flüsschens Werse.
Anders würde ich den Belag der Wege machen. Der Kies rutscht doch leicht in die Beete, er lässt sich schlecht pflegen, da Unkräuter durchkommen oder im Herbst Blätter schlecht zu entfernen sind. Gräser wie am Wasserfall würde ich in Bottiche setzen, um das Wurzeln zu begrenzen und kleinwüchsigere nehmen.
Ansonsten hoffe ich auf gutes Wetter im nächsten Jahr, um weitehin Freude an unserem Fengh-Shui Garten zu haben.
Gerne denke ich an Ihre kompetente Beratung und die ausführlichen Planungsvorschläge und -gespräche zurück. Begeistert war ich von der Zusammenarbeit zwischen dem Gartenbaubetrieb und Ihnen, und dass Sie keinen Weg gescheut haben während der Bauphase vorbeizuschauen, als Unklarheiten auftraten. Gerne empfehle ich Sie weiter.

Hier können Sie den Garten von Frau Mere sehen.

Frau Annika-Matern (systemischer Coach, zertififizierter Hypnosecoach, Strategieberaterin IHK; www.annika-matern.de):

"Liebe Frau Lackmann,
ich möchte mich nochmal ganz herzlich für die Beratung hinsichtlich eines Feng Shui Konzeptes für meine Praxis bedanken. Ich habe die Zusammenarbeit mit Ihnen als sehr angenehm erlebt, hätte die Praxis ohne Ihre professionelle Unterstützung nicht so toll hinbekommen. Ihr Konzept war schlüssig und ließ mir trotzdem noch Raum für eigene Ideen, die Begleitung durch den „Werdeprozess“ war für mich sehr wertvoll und hat mir viel Zeit und Kummer und letztlich auch Geld für Fehlanschaffungen erspart. Ich habe mich sehr gut begleitet gefühlt und danke Ihnen nochmal, dass Sie mich in der Umsetzungsphase weiter unterstützt haben. Das Ergebnis ist einfach nur toll geworden, ich habe schon sehr viel Anerkennung und Komplimente für die Räume bekommen. Meine Klienten fühlen sich ausnahmslos wohl und alle, die die alte Praxis kannten, die ja auch schon sehr schön war, waren begeistert.
Ich kann Sie (und habe sie auch bereits) wärmstens weiter empfehlen. Die Kombination aus Feng Shui und den energetischen Messungen macht Ihre Arbeit in meinen Augen besonders wertvoll. Ich werde künftig alle Kunden, die schlecht schlafen, an Sie weiter verweisen. ;-)

Liebe Grüße, Annika Matern"

Bilder von den Praxisräumen Matern


Frau Isabella Weimer (Gartenberatung in Limburg):
„Danke für Ihre fantastische Arbeit. Wir haben alles umgesetzt (größtenteils selbst und teilweise mit Hilfe) … Aber in erster Linie muss ich Ihnen sagen, dass wir uns jetzt das erste Mal, seitdem wir hier wohnen, wirklich in unserem Garten wohl und geborgen fühlen… Und die Einladung für Sie und Ihre Familie steht auf alle Fälle. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mal in der Nähe sind und uns besuchen würden.“

Hier können Sie den Garten der Familie Weimer sehen.

Frau Karin Detmar (Gartenberatung in Erftstadt):
„Unsere Gartenterrasse ist sehr schön geworden. Mittlerweile haben wir auch eine tolle Beleuchtung, die viel Licht gibt, aber auch eine romantische Stimmung erzeugen kann. Wir können vom Wohnzimmer aus 7 Lampen schalten, so dass wir die Ecke schön anstrahlen können. Wir sitzen gern auf der Terrasse und wandern mit der Sonne, mal auf den oberen, mal auf den unteren Bereich. Mein Mann hat sich, wie Sie ja wissen, schwer getan, aber jetzt ist er richtig begeistert und setzt sich gern gemütlich dorthin. Meine Tochter kommt von Köln nach Hause, um den Garten zu genießen. Liebe Frau Lackmann, Ihre Planung ist sehr schön und rundum gelungen. Ihr „Arbeitsheft“ ist sehr informativ und eine Hilfe beim Planen. Wenn ein neues Projekt bei uns ansteht, werde ich mit Sicherheit an Sie denken.“

Frau S.R. und Herr J.M. (Feng-Shui-Fernberatung Haus im Saarland)
„Gerne erinnern wir uns an die Beratungsgespräche und fühlen uns nach wie vor in unseren 4 Wänden sehr wohl. Ich habe die Mappe von Ihnen immer griffbereit und schaue auch heute immer noch gerne hinein, insbesondere, wenn eine wohnliche Veränderung ansteht. Insbesondere die Farbvorschläge haben wir nach Ihrer Beratung auch so übernommen und Sie sind auch bis heute so geblieben – obwohl auch schon einmal wieder aufgefrischt werden musste.“

Cirsten Verleger (Feng-Shui-Beratung Wohnung):
„… allerdings wohne ich nicht mehr in der Wohnung, um die es damals ging… Vielen Dank aber noch einmal für die Anregungen, von denen ich einige auch in meiner neuen Wohnung umgesetzt habe (allerdings ohne professionelle Anleitung, vielleicht hole ich das irgendwann noch einmal nach).“

Frau Silke Leipold (Fernberatung Wohnraum in Ostdeutschland):
„Ich war auf jeden Fall zufrieden. Der Raum sieht komplett aus…“

Frau S.D. (astrologische Beratung in Bazi-Suanming):
„Ich glaube, dass Sie auf Ihrem Gebiet sehr gut und professionell arbeiten. In vielen Beschreibungen wie z.B. das Feuerpferd finde ich mich wieder… Fazit: Das Bazi ist sehr ausführlich beschrieben. Sie haben mir ja auch in einem persönlichen Gespräch viele Dinge erklärt…“ Beruflich wartet wohl noch Einiges auf mich. „Dazu würde mich Ihre Meinung sehr interessieren… Ich würde gern Ihren Rat hören.“

Frau Antje Zeller (astrologische Beratung in Bazi-Suanming):
„Ihre Beratung in chinesischer Astrologie fand ich sehr gut. Sie war eine hervorragende Ergänzung zu meinen anderen astrologischen Beratungen. Ich möchte gerne mit Ihnen einen neuen Termin zur Beratung vereinbaren.“

Frau Gasser (geobiologische Beratung in Schwerte):
„Ich war mit Ihrer Beratung sehr zufrieden. Ich bin energetisch wieder wohlauf, fühle mich kraftvoller und kann endlich wieder gut schlafen. Die Geofolie wirkt offenbar Wunder. Ich nehme sie sogar mit in den Urlaub. Auch von Elektrosmog merke ich nichts mehr...“

Herr Funke (geobiologische Beratung in Dortmund):
„Seitdem ich Ihre Ratschläge umgesetzt habe, geht es mir wesentlich besser. Ich kann konzentrierter arbeiten. Auch nach einem langen, harten Arbeitstag bin ich nicht mehr so ausgelaugt. Schlafen kann ich jetzt viel besser…“

Feng-Shui: grünes Blatt


Feng-Shui: Harmonie durch schöne Steine


Feng-Shui Statuen